Kirsch-Frischkäse-Cupcakes

Zutaten für 12 Stück:

für den Teig:

100 g Kirschen
100 g Zartbitter-Schokolade
125 g Butter
200 g Zucker
1 P. Vanillezucker
4 Eier
160 g Mehl
1 TL Backpulver


für die Creme:

75 ml Milch
15 weiche Karamellbonbons
150 g Butter
75 g Zucker
75 g brauner Zucker
200 g Frischkäse, fettreduziert

12 Papier-Förmchen
12 Kirschen zum Garnieren
 
  
Zubereitung:

Papierförmchen in die Mulden eines Muffinblechs stellen. Backofen auf 175° (Umluft 150°) vorheizen.

Kirschen entstielen, halbieren und entsteinen. Schokolade hacken, mit Butter und Zucker über warmem Wasserbad schmelzen, dann in eine Schüssel geben. Zucker, Vanillezucker, Eier, Mehl und Backpulver zufügen und alles zu einem glatten Teig verrühren. Halbierte Kirschen unterheben und den Teig in den Förmchen verteilen. Ca. 20-30 Min. backen, dann aus den Mulden heben und auskühlen lassen.

Karamellbonbons klein hacken. Milch erwärmen, die Bonbons unter Rühren darin auflösen. Butter und beide Zuckersorten cremig rühren. 2/3 der Karamell-Milch zugeben. Frischkäse seeehr langsam in die Creme einrühren. Creme in einen Spritzbeutel füllen und Tuffs auf die Muffins spritzen. Mit je 1 Kirsche dekorieren und 30 Min. kalt stellen. Tuffs vor dem Servieren mit der restlichen Karamell-Milch beträufeln.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !