Mandel-Mohn-Muffins

Zutaten für 24 Stück:

200 g weiche Butter
250 g Zucker
2 Eier
1-2 Tropfen Bittermandelöl
150 g Naturjoghurt
300 g Mehl
2 EL Mohn
1/ 2 TL Salz
1/4 TL Natron
2 TL Backpulver
2 EL gehackte Mandeln
2 EL Aprikosenkonfitüre


Zubereitung:

Ofen auf 200° vorheizen und die Bleche einfetten, oder die Papierförmchen doppelt auf ein Backblech setzen.
Die Butter mit der Hälfte des Zuckers und den Eiern schaumig schlagen. Bittermandelöl und Joghurt zugeben und die Masse so lange rühren bis sie cremig ist. Mehl mit Mohn, Salz, dem übrigen Zucker und Natron vermischen. Eßlöffelweise unter den Teig heben. Teig in die Bleche oder in die Papierförmchen geben und 15-20 min backen. Mandeln goldbraun rösten. Konfitüre erwärmen, durch ein Sieb streichen und die Muffins damit bestreichen und mit den Mandeln bestreuen. Nach 5 Minuten aus der Form nehmen.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !