Aprikosen-Frischkäse-Muffins

Zutaten für 12 Stück:

250 g Mehl
2 1/2 TL Backpulver
1/2 TL Natron
1 TL Orangenschale, abgerieben
1 Ei
120 g Zucker
80 ml Sonnenblumenöl
200 ml Milch
100 g Frischkäse
2 TL Puderzucker
12 TL Aprikosenmarmelade
1 Dose (425 ml) Aprikosenhälften
100 ml Sahne
12 Papierförmchen


Zubereitung:

Backofen auf 180° (Umluft 170°) vorheizen. In die Mulden eines Muffinblechs Papierförmchen stellen.

Mehl, Backpulver, Natron und Orangenschale in einer Schüssel vermischen. In einer anderen Schüssel das Ei verquirlen, Zucker, Öl und Milch zugeben und gut verrühren. Mehlmischung zufügen und nur solange rühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind. Frischkäse mit Puderzucker verrühren. Die Hälfte des Teiges in die Papierförmchen füllen. Den Frischkäse und die Aprikosenmarmelade darauf geben, den restlichen Teig darauf verteilen und 20-25 Min backen.
6 Aprikosen in Spalten schneiden, die restlichen mit dem Schneidestab pürieren. Sahne steif schlagen und mit dem Schneebesen unter das Aprikosenpüree heben. Die Muffins mit den Aprikosenspalten und der Aprikosensahne servieren.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !