Apfel-Marmor-Muffins

Zutaten für 12 Stück:

150 g Butter oder Margarine
1 Prise Salz
120 g Zucker
3 Eier
250 g Mehl
1 P. Backpulver
4 EL Milch
1 Apfel
2 EL gehackte Mandeln
1 1/2 TL Kakaopulver
12 Papierförmchen


Zubereitung:

Backofen auf 175° (Umluft 150°) vorheizen. In die Mulden eines Muffinblechs Papierförmchen stellen.

Fett, Salz und 100 g Zucker cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen. Abwechselnd mit 2 EL Milch unterrühren.

Apfel schälen, entkernen und fein würfeln. Teig halbieren. Unter die eine Hälfte Apfelwürfel und gehackte Mandeln heben, unter die andere Hälfte 20 g Zucker, Kakaopulver und 2 EL Milch rühren.

Die Papierförmchen jeweils zur Hälfte mit hellem Teig füllen, den dunklen Teig darauf verteilen und ca. 25 Min. backen.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !