Marzipan-Muffins (wie aus Lübeck)

Zutaten:

100 g Mehl
170 g Kokosraspel
1 TL Backpulver
1/2 TL Natron
4 Eiweiß
120 g Marzipanrohmasse
1 P. Zitronenschale
2 EL Rum
100 g Zucker

zum Verzieren:

100 g Zartbitter-Kuvertüre


Zubereitung:

Den Backofen auf 180° vorheizen.
Die Mulden des Muffinbackblechs mit Papierförmchen auslegen oder einfetten.
Mehl mit Kokosraspeln, Backpulver und Natron vermischen. Eiweiß steif schlagen. Marzipan zerkleinern, mit Zitronenschale, Rum und Zucker unter die Eischneemasse rühren. Die Mehlmischung dazugeben und gut verrühren. Teig in die Förmchen füllen und 20-25 Min. backen.
Die Muffins noch ca. 5 min. im Backblech ruhen lassen, dann herausnehmen und abkühlen lassen.
Die Kuvertüre im Wasserbad oder in der Mikrowelle (langsam) erwärmen und die Muffins oben zur Hälfte bestreichen.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !