Espresso-Muffins

Zutaten für 12 Stück:

75 g Zucker
1 Prise Salz
2 Eier
100 g flüssige Butter
75 ml Espresso
60 g Mehl
60 g Speisestärke
2 TL Backpulver


für die Verzierung:

200 g Frischkäse
1 EL fetter Schmand (z.B. Cr*** f*ai**e)
2 TL Speisestärke
1 P. Vanillinzucker
3 EL Puderzucker
1 EL Kakaopulver


Zubereitung:

Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen.
Zucker, Salz, Eier, Butter und Espresson sehr gut verrühren. Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen und zu der Espresso-Masse geben. Kurz unterrühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind.
Papierförmchen in die Mulden eines Muffinsblechs setzen und den Teig einfüllen. Ca. 20 Min. hellbraun backen.
Inzwischen Frischkäse, Schmand, Speisestärke, Vanillinzucker und gesiebten Puderzucker verrühren. Die Masse sofort auf den heissen Muffins verteilen und diese bei gleicher Temperatur weitere 10 Min. fertigbacken. Muffins aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen und vor dem Servieren mit gesiebtem Kakaopulver bestäuben.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !