Lolly-Cakes

Zutaten für 8 Stück:

100 g Zucker
100 g Butter
100 g Mehl
1 P. Vanillepuddingpulver
2 Eier
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
1/2 TL abger. Schale von 1/2 Zitrone
1/2 TL abger. Schale von 1/2 unbeh. Orange
1 EL Zitronensaft
75 ml Orangensaft
100 g Haselnussglasur
100 g Zitronenglasur
100 g Vanilleglasur
1 EL gehackte Haselnüsse
1 EL Zuckerperlen
1 TL Zuckerherzen
2 halbe rote Belegkirschen

1 "Lollycake Backverband" von Tortissimo


Zubereitung:

Zucker, Butter, Mehl, Puddingpulver, Eier, Backpulver, Salz sowie Zitronen- und Orangenschale gut verrühren und in die gefettete Form füllen. Der Form beiliegende Holzstäbchen hineinstecken und nach Packungsangaben backen.

Lolly-Cakes herausnehmen, abkühlen lassen und aus der Form nehmen. Mit Zitronen- und Orangensaft beträufeln.

Glasuren im warmen Wasserbad schmelzen und die Cakes damit überziehen. Restliche Glasuren jeweils in kleine Plastiktüten füllen, eine winzige Spitze abschneiden und die Cakes damit verzieren. Guß leicht antrocknen lassen. Mit Nüssen, Zuckerperlen und -herzen sowie Belegkirschen garnieren. Nun die Glasuren vollständig trocknen lassen. Zum Servieren in das Lolly-Cake-Tablett (liegt der Packung bei) stecken.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !