Fussball

Zutaten für den Teig:

400 g weiche Butter oder Margarine
300 g Zucker
6 Eier
270 g Mehl
130 g Speisestärke
300 g geröstete, gemahlene Nüsse
1 P. Backpulver
2 P. Vanillinzucker
1 TL Zimtpulver
1 Prise Salz


für die Füllung:

1 P. Vanillepuddingpulver
500 ml Milch
45 g Zucker
250 g Butter
200 g Kaiserkirschen (Glas)
200 g Mandarinen (Dose)


für die Verzierung:

150 g Aprikosenkonfitüre
350 g Marzipanrohmasse
150 g Puderzucker
1 EL Öl
2 TL Kakao

1 Fussballform (25 cm) von Tortissimo


Zubereitung:

Fussballform gut fetten und mit Mehl ausstäuben. Backofen auf 160° (Umluft 140°) vorheizen.

Alle Teigzutaten gut verrühren, in die Form füllen und ca. 70 Min. backen. Auskühlen lassen und auf ein Kuchengitter stürzen.

Puddingpulver mit 5 EL Milch und Zucker glatt rühren. Restliche Milch aufkochen, Puddingpulver einrühren, aufkochen lassen. Unter gelegentlichem Umrühren erkalten lassen. Butter schaumig schlagen, Pudding esslöffelweise unterrühren und schaumig aufschlagen. Früchte unterheben.

Kuchen waagerecht halbieren, mit Buttercreme füllen und zusammensetzen.

Konfitüre erwärmen, Fussball damit bestreichen. Marzipan und Puderzucker verkneten, 50 g für die Nähte beiseite legen. Übriges Marzipan zwischen Frischhaltefolie dünn ausrollen, Kuchen damit abdecken und andrücken. Öl mit Kakao verrühren. Felder auf den Ball malen. Marzipan für die Nähte zu Strängen formen, um die Felder legen und Löcher eindrücken. Evtl. mit Zuckerblumen und Marzipan garnieren.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !