Nuss-Käsekuchen

Zutaten:

für den Keksboden:

200 g Butterkekse
100 g weiche Butter
30 g Haselnüsse, gemahlen


für die Käsefüllung:

500 g Magerquark
400 g Doppelrahm-Frischkäse
150 g Zucker
2 P. Vanillezucker
3 Eier
1 TL Vanillearoma


für den Nussbelag:

50 g Pecannusskerne
40 g Pistazienkerne
50 g Macadamianusskerne
 


Zubereitung:

Butter schmelzen. Butterkekse im Mixer fein zerbröseln. Haselnüsse mahlen. Alle Zutaten mischen. Eine Springform (26 cm) mit Öl einstreichen. Keksmasse in die Form geben, zu einem flachen Boden drücken, dabei einen kleinen Rand hochziehen. Ca. 10 Min. kalt stellen. Backofen auf 175° (Umluft 150°) vorheizen und den Boden ca. 10 Min. vorbacken.

Alle Zutaten für die Käsefüllung glatt rühren. Nusskerne grob hacken.

Käsecreme auf dem vorgebackenen Boden verstreichen und ca. 50 Min. bei gleicher Temperatur backen. Nach ca. 15 Min. Backzeit die Nüsse auf dem Kuchen verteilen.

Kuchen bei leicht geöffneter Ofentür noch 15 Min. im Backofen ruhen lassen, herausnehmen, auf einem Kuchengitter gut abkühlen lassen, bevor er aus der Form gelöst wird.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !