Guglhupf

Zutaten:
1 P. Trockenhefe
1/4 l lauwarme Milch
500 g Mehl
125 g Zucker
1 Prise Salz
150 g weiche Margarine
1 Ei
2 Eigelb
1 EL Rum
abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone
125 g Rosinen
40 g Mandelstifte
Puderzucker zum Bestäuben


Zubereitung:

Aus den angegebenen Zutaten -außer Rosinen und Mandeln- einen Hefeteig bereiten, erst ganz zum Schluß die Rosinen und Mandeln unterkneten.
Eine Guglhupf- oder Napfkuchenform fetten und den Teig hineinfüllen, zugedeckt nochmals an einem warmen Ort gehen lassen, bis der Kuchen das doppelte Volumen erreicht hat.
Im vorgeheizten Backofen auf unterer Schiene bei 175° ca. 55 Minuten backen.
Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !