Bienenstich mit Mandelcreme

Zutaten für den Teig:

50 g Butter
75 ml Milch
1/2 Würfel (20 g) frische Hefe
250 g Mehl
1 EL Zucker
1 P. Vanillezucker
1 Ei
1 Prise Salz


für den Belag:

50 g Zucker
75 g Butter
1 EL Honig
75 ml Sahne
150 g Mandelblättchen


für die Füllung:

500 ml Milch
175 g Zucker
2 Vanilleschoten
5 Eigelbe
40 g fein gemahlene Mandeln
20 g Mandel-Puddingpulver
4 Blatt Gelatine
500 ml Sahne
 
  
Zubereitung:

Milch erwärmen, die Butter darin zerlassen. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen, zerbröckelte Hefe darin auflösen. Übrige Zutaten in einer Schüssel mischen, Hefemilch zugeben und glatt verkneten. Schüssel mit einem Küchentuch abdecken und den Teig an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Dann den Teig kräftig durchkneten und erneut gehen lassen.

Für den Belag Butter und Zucker unter Rühren aufkochen, dann so lange köcheln lassen, bis sich der Zucker gelöst hat. Honig, Sahne und Mandelblättchen zugeben und die Masse etwas abkühlen lassen.

Teig leicht ausrollen und in eine gefettete Springform (26 cm) legen. Mandelmischung darauf verteilen und nochmals 15 Min. gehen lassen.

Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen, den Bienenstich ca. 20 Min. backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Für die Füllung 400 ml Milch und 100 g Zucker in einen Topf geben. Vanilleschoten aufschlitzen, Mark herausschaben, mit den Schoten zur Milch geben und aufkochen. Eigelbe, übrige Milch, restlichen Zucker, Mandeln und Puddingpulver verrühren. Vanillemilch vorsichtig unter die kalte Mischung rühren und alles unter kräftigem Rühren aufkochen. Vanilleschoten entfernen. Gelatine einweichen und tropfnass in der heißen Creme auflösen. Masse in eine Schüssel füllen, mit Klarsichtfolie bedecken und im Kühlschrank auskühlen lassen.

Sahne steif schlagen, unter die Mandelcreme heben. Hefekuchen 1x waagerecht durchschneiden und einen Tortenring um den unteren Boden schließen. Creme einfüllen, glatt streichen und den 2. Boden mit der Mandeldecke aufsetzen. Mind. 2 Stunden kühlen.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !