Saftiger Zimt-Napfkuchen

Zutaten für den Teig:

400 g Mehl
1 P. Trockenhefe
1 Prise Salz
3 Eier
200 g Zucker
150 ml lauwarme Milch
200 g weiche Butter
2 Eigelb
3 TL gemahlener Zimt


Zubereitung

Mehl, Hefe, Salz, Eier, 1 EL Zucker und Milch verkneten, 45 Min. gehen lassen.
175 g Butter, Eigelbe, 100 g Zucker schaumig schlagen, unter den Vorteig rühren, 30 Min. gehen lassen.
Zimt und übrigen Zucker mischen. Napfkuchenform fetten, mit Semmelbröseln ausstreuen.
Nun mit einem nassen Löffel Teig in Nocken abstechen, im Zimtzucker wenden und in die Form setzen. So fortfahren, bis der Teig aufgebraucht ist. Mit übrigem Zimtzucker bestreuen und nochmals 30 Min. gehen lassen.
Ofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen. Übrige Butter in Flöcken auf den Kuchen setzen und 50-60 Min. backen. Mit Puderzucker bestäuben.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !