Mandarinen-Gugelhupf

Zutaten:

350 g Mandarinen aus der Dose
250 g weiche Butter
200 g Zucker
1 P. Vanillezucker
4 Eier
250 g Magerquark
300 g Mehl
50 g Speisestärke
3 TL Backpulver
 
  
Zubereitung:

Mandarinen in ein Sieb schütten und abtropfen lassen.
Backofen auf 180° vorheizen. Eine Gugelhupfform (22 cm) fetten und mit Mehl ausstreuen.

Butter, Zucker und Vanillezucker dickschaumig aufschlagen. Eier nach und nach unterrühren. Quark und Mandarinen dazugeben und unterrühren (die Mandarinen können dabei ruhig zerfallen). Mehl, Backpulver und Speisestärke mischen und kurz unterrühren. Teig in die Form füllen und ca. 55-60 Min. backen. Gugelhupf 5 Min. ruhen lassen, auf ein Kuchengitter stürzen und auskühlen lassen. Mit etwas Puderzucker bestäubt servieren.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !