Amerikanischer Schinkenkuchen


Zutaten für den Teig:

200 g Mehl
100 g Margarine
1 Prise Salz
5 EL kaltes Wasser


für den Belag:

150 g roher Schinken (sehr dünn geschnitten)
75 g Parmesan, gerieben
250 g Tomaten, in dünne Scheiben geschnitten
2 Eier
1/8 l Milch
6 EL Sahne
Salz, Pfeffer, Oregano, Thymian


Zubereitung:

Aus den Teigzutaten einen Knetteig herstellen, zu einer Kugel formen und 30 Min. kühlen.

Backofen auf 225° vorheizen. Eine Spring- oder Tarteform (26 cm) fetten.

Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen, in die Form legen und einen kleinen Rand hochziehen. Boden mehrmals mit einer Gabel einstechen und mit dem rohen Schinken belegen. Parmesan darüber streuen und die Tomaten darauf verteilen. 10 Minuten vorbacken.

Eier, Milch, Sahne und Gewürze verquirlen, über den Kuchen gießen und weitere 15 Min. backen, bis er leicht gebräunt ist. Warm servieren und Ketchup dazu reichen.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !