Pudding-Schnitten mit Erdbeeren


Zutaten für den Teig:

250 g Butter oder Margarine
200 g Zucker
1 P. Vanillezucker
1 Pr. Salz
6 Eier
100 ml Sahne
250 g Mehl
4 TL Backpulver


für den Belag:

2 P. Vanille-Puddingpulver z. Kochen
80 g Zucker
1 l Milch
75 g Schokotröpfchen
1 kg Erdbeeren
Schokoladendekor
 


Zubereitung:

Für den Belag Puddingpulver mit Zucker und ca. 12 EL Milch verrühren. Restliche Milch aufkochen, Topf vom Herd ziehen und das Puddingpulver einrühren. Die Masse mit einem Schneebesen rühren und aufkochen. Von der Herdplatte ziehen.

Backofen auf 180° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Fett mit Zucker, Vanillezucker und Salz weiß-schaumig aufschlagen. Eier einzeln unterrühren. Sahne zufügen und unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Teig auf das Backblech streichen und ca. 30 Min. backen.

Schokotröpfchen unter den Pudding rühren. Pudding auf dem Boden verstreichen.

Erdbeeren halbieren bzw. vierteln und auf dem Pudding verteilen. Mit Schokodekor verzieren.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !