Rhabarber-Wellen


Zutaten für den Teig:

750 g Rhabarber
300 g Butter
250 g Zucker
1 P. Vanillezucker
5 Eier
150 g Mehl
150 g gemahlene Mandeln
1 P. Backpulver
9 EL Milch
50 g Kakaopulver


für den Belag:

250 g Butter
50 g Puderzucker
400 g Doppelrahmfrischkäse


Kakaopulver zum Bestäuben
 


Zubereitung:

Backofen auf 175° (Umluft 150°) vorheizen. Fettpfanne des Backofens gut fetten, mit Mehl ausstäuben.

Rhabarber putzen und in Stücke schneiden. Butter, Zucker und Vanillezucker verrühren. Nach und nach die Eier unterrühren. Mehl, Backpulver und Mandeln mischen, mit 5 EL Milch unter die Buttermasse rühren. Die Hälfte des Teiges in das Backblech geben und verstreichen. Unter die zweite Teighälfte restliche Milch und Kakaopulver rühren, auf dem hellen Teig verstreichen. Rhabarberstücke auf dem Teig verteilen und ca. 25 Min. backen. Kuchen aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

Für den Belag Butter und Puderzucker weißcremig aufschlagen. Frischkäse unterrühren und die Masse locker auf dem Kuchen verstreichen. Mit einem Löffel Wellen ziehen und mit Puderzucker bestäuben.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !