Kochlöffel-Schnitten


Zutaten:

125 g Butter
150 g Zucker
3 P. Vanillezucker
5 Eier
200 g Mehl
3 TL Backpulver
500 g Sahne
1 P. Sahnefestiger
4 EL sehr starker Kaffee oder Espresso
80 ml Kaffeelikör
300 g Kirsch-Konfitüre
 


Zubereitung:

Backofen auf 175° (Umluft 150°) vorheizen. Eine quadratische Backform (24x24 cm) fetten und mit Semmelbrösel ausstreuen. Kaffee oder Espresso zubereiten.

Butter, Zucker und 1 P. Vanillezucker cremig aufschlagen. Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, abwechselnd mit 70 ml Sahne unterrühren. Teig in die Form füllen und ca. 25 Min. backen. Kuchen aus dem Ofen nehmen und ca. 10 Min. abkühlen lassen. In der Zwischenzeit 3 EL Sahne, Kaffee und Likör verrühren. Mit dem Stiel eines Kochlöffels dicht an dicht Löcher in den Kuchen stechen und die Kaffee-Likör-Mischen hinein träufeln. Kuchen auskühlen lassen.

Restliche Sahne mit übrigem Vanillezucker und Sahnefestiger steif schlagen. Kuchen aus der Form lösen, mit Kirsch-Konfitüre bestreichen und zum Schluss mit der Sahne bestreichen. Schokoröllchen darüber streuen und den Kuchen ca. 30 Min. kühl stellen. Vor dem Servieren in Schnitten teilen.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !