Kirsch-Klecksel-Schnitten


Zutaten für den Teig:

300 g Butter
300 g Zucker
1 Prise Salz
5 Eier
500 g Mehl
1 P. Backpulver
2 EL Zitronensaft 250 g Schmand


für die Kleckse:

1 P. Puddingpulver
4 EL Zucker
400 ml Milch


ausserdem:

500 g Sauerkirschen (frisch oder Glas) Puderzucker zum Besieben
 


Zubereitung:

Puddingpulver mit Zucker verrühren, mit 5 EL Milch glatt rühren. Restliche Milch aufkochen, Puddingpulver einrühren und 1 Min. köcheln lassen. Von der Herdplatte ziehen, mit Folie bedecken und kalt stellen.

Kirschen entsteinen. Früchte aus dem Glas in ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen.

Butter, Zucker und Salz cremig verrühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, abwechselnd mit Zitronensaft und Schmand unter die Buttermasse rühren.

Backofen auf 200° (Umluft 175°) vorheizen. Fettpfanne des Backofens gut fetten.

Teig in die Fettpfanne füllen und glatt streichen. Pudding glatt rühren und löffelweise als Kleckse auf dem Teig verteilen. Kirschen auf dem Pudding verteilen und ca. 25-35 Min. backen. Kuchen auskühlen lassen, mit Puderzucker besieben und in Schnitten teilen.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !