Schoko-Brownies mit Vanillerahm

Zutaten für den Teig:

125 g Butter
3 Eier
150 g Zartbitter-Kuvertüre
250 g Mehl
1 Prise Salz
1 P. Backpulver
150 ml Milch


für den Vanille-Rahm:

400 g Sauerrahm
80 g Zucker
1 P. Vanillezucker, besser ist Mark von 1 Vanilleschote
3 Eier


Zubereitung:

Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Ein Backblech fetten und mit Backpapier auslegen.

Kuvertüre im Wasserbad schmelzen.
Butter und Zucker schaumig rühren, die Eier einzeln dazugeben und so lange weiterschlagen, bis eine hellgelbe Masse entstanden ist. Kuvertüre zufügen. Mehl, Salz und Backpulver mischen und unterheben. Milch nach und nach zugeben, bis ein geschmeidiger Rührteig entstanden ist. Den Schokoteig auf dem Backblech verstreichen.

Sauerrahm mit Zucker, Vanille und Eiern gut verrühren, auf dem Schokoteig verstreichen und mit einer Gabel vorsichtig marmorieren.
Ca. 40 Min. goldgelb backen, auf dem Blech auskühlen lassen und in Stücke schneiden.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !