Apfel-Nuss-Würfel


Zutaten:

375 g Zucker
180 ml Raps- oder Sonnenblumenöl
5 Eier
2 P. Vanillezucker
375 g Mehl
1 P. Backpulver
2-3 TL Zimtpulver
3-4 säuerliche Äpfel (z.B. Boskop, Cox Orange)
500 g Walnusskerne


Zubereitung:

Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Ein Backblech fetten und mit Backpapier auslegen.

Zucker, Öl, Eier und Vanillezucker schaumig rühren. Mehl, Backpulver und Zimt mischen und unterrühren. Äpfel schälen, vierteln, entkernen und grob raspeln, die Walnüsse grob hacken. Beides unter den Teig heben. Teig auf das Backblech streichen und 60-70 Min. backen. Kuchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, in 24 Würfel schneiden und mit Zimt-Zucker bestreut servieren.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !