Feiner Mandelblechkuchen


Zutaten für den Teig:

100 g weiche Butter
4 Eier
130 g Zucker
1 P. Vanillezucker
250 g Mehl
1/2 P. Backpulver
150 g saure Sahne


für den Belag:

200 g Butter
200 g Zucker
4 EL Sahne
250 g Mandelblättchen
100 g Aprikosenkonfitüre
 
  
Zubereitung:

Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Ein Backblech (28x32 cm) leicht fetten und mit Backpapier auslegen.

Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig rühren. Mehl mit Backpulver mischen, abwechselnd mit der sauren Sahne unter die Zucker-Ei-Mischung rühren. Teig auf das Backblech streichen und ca. 20 Min. backen.

Für den Belag Butter mit Zucker schmelzen, Sahne zufügen und einmal aufkochen lassen. Mandelblättchen unter die Buttermasse heben.

Den leicht abgekühlten Teigboden mit Konfitüre bestreichen. Abgekühlten Mandelbelag darauf verteilen. Kuchen weitere 20 Min. bei gleicher Temperatur fertig backen. Danach etwas abkühlen lassen und in Stücke schneiden.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !