Kirschschnitten mit Streusel u. Mandeln

Zutaten für den Teig:

15 g Hefe
140 ml Milch
250 g Mehl
1 Prise Salz
1 EL Zucker
1 Ei
40 g zerlassene Butter


für den Belag:

2 Gläser Sauerkirschen (à 720 ml)


für die Streusel:

50 g Butter
50 g Zucker
1 Msp. Zimt
75 g Mehl


außerdem:

100 g Mandelstifte
  
Zubereitung:

Backofen auf 175° (Umluft 155°) vorheizen.
Hefe zerbröckeln, in Milch auflösen. Mehl, Salz und Zucker mischen. Mit Milch, Ei und Butter glatt verkneten. Zugedeckt bei Zimmertemperatur 30 Min. gehen lassen.
Kirschen in ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen.
Teig durchkneten, auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Ein mit Backpapier belegtes Blech damit belegen, den Rand hochziehen und mit den Kirschen belegen. Noch mal 15 Min. gehen lassen.
Alle Streuselzutaten verkneten, auf dem Kuchen verteilen und mit den Mandelstiften bestreuen. Ca. 25 Min. backen.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !