Fruchtiger Schachbrett-Kuchen

Zutaten für den Teig:

250 g Butter o. Margarine
250 g Zucker
1 P. Vanillinzucker
5 Eier
500 g Mehl
1 P. Backpulver
3 EL Milch


Belag:

500 g Pflaumen
500 g Äpfel
80 g gehobelte Mandeln
1 EL Zucker
1 EL Zimt


Zubereitung:

Butter oder Margarine schaumig schlagen und nach und nach den Zucker,Vanillinzucker und Eier einrühren. Mehl und Backpulver vermischen und in den Teig hineinrühren.
Die Pflaumen waschen und halbieren, Äpfel schälen, entkernen und in Spalten schneiden.
Backblech ausfetten und den Teig darauf streichen. Pflaumen und Äpfel in Schachbrettmuster abwechselnd auf den Teig anordnen. Mit Mandeln, Zimt und Zucker bestreuen und in dem vorgeheizten Backofen bei 175° ca. 35 - 40 Min. backen.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !