Zimtkuchen

Zutaten für den Mürbeteig:

250 g Mehl
125 g Butter
1 Ei
1 Prise Salz
30 g Zucker
50 ml Wasser


für den Belag :

1/4 l saure Sahne
3 Eier
100 g Zucker
1 EL Zimt
Vanilleextrakt


Zubereitung:

Backofen auf 175° (Umluft 155°) vorheizen.
Aus den Zutaten einen Mürbeteig zubereiten, ausrollen und ein gefettetes Backblech damit belegen. Mit einer Gabel den Kuchenboden einstechen.
Eier und Zucker verquirlen. Zimt, saure Sahne und Vanille zufügen und alles gut vermengen.
Die Mischung über den Teigboden giessen und im heissen Backofen ca. 30 Minuten gut knusprig backen. Dazu schmeckt Glühwein!!

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !