Beerenkuchen mit Sauerrahmguss

Zutaten:

250 g weiche Butter
175 g Zucker
1 Prise Salz
5 Eier
1 TL Zitronenschale
375 g Mehl
1 P. Backpulver
5 EL Milch
400 g Himbeeren
400 g Brombeeren


für den Guss:

300 g saure Sahne
3 Eier
1 EL Speisestärke
50 g Zucker
1 P. Vanillinzucker


Zubereitung:

Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen.
Butter mit Zucker und Salz schaumig schlagen. Die Eier nach und nach unterrühren, Zitronenschale zufügen. Mehl mit Backpulver mischen und mit der Milch abwechselnd unter die Masse rühren. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.
Beeren abbrausen, trockentupfen und auf dem Teig verteilen. Kuchen 20 Min. vorbacken.
Saure Sahne mit Eiern, Speisestärke, Zucker und Vanillinzucker verrühren, über dem Kuchen verteilen und weitere 25 Min. backen.
Kuchen auskühlen lassen, in Stücke schneiden und mit Puderzucker bestäubt servieren.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !