Stachelbeerschnitten mit Marzipanstreuseln

Zutaten für den Teig:

175 g weiche Butter
175 g Zucker
1 P. Vanillinzucker
1 Prise Salz
3 Eier
150 g Mehl
75 g Speisestärke
1 TL Backpulver


für den Belag:

500 g Stachelbeeren


für die Streusel:

125 g Mehl
50 g Zucker
70 g Butter
80 g Marzipanrohmasse


Zubereitung:

Backofen auf 190° (Umluft 170°) vorheizen.
Butter, Zucker, Vanillinzucker und Salz schaumig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Backpulver und Speisestärke mischen, ebenfalls unterrühren. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte quadratische Form (25 x 25cm) oder ein Backblech streichen.
Stachelbeeren waschen, putzen, auf dem Teig verteilen und leicht andrücken.
Die Zutaten für die Streusel krümelig verkneten und über die Beeren streuen. Kuchen ca. 45 Min. backen, abkühlen lassen und mit einem Klecks Schlagsahne servieren.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !