Kaffee-Rezepte


Irish Coffee

20 ml Irischen Whiskey
1 Tasse starken Espresso
2 TL Zucker
2 TL Schlagsahne

Das Kaffeeglas erwärmen, den Whiskey einfüllen, und den Zucker und den Kaffee beifügen. Dann die Schlagsahne vorsichtig auf den Kaffee geben. (Nicht ohne den beigefügten Zucker ausprobieren, da nur dank dem Zucker die Schlagsahne obenauf schwimmt!!). Servieren und geniessen. Der Irish Coffee sollte getrunken werden, ohne die Sahne umzurühren.



Milchkaffee mit Schuß

1 l starker, kalter Mokka
1/2 l Milch
2 P. Vanillinzucker
4 Schnapsgläser Kirschwasser
6 Bällchen Vanilleeis
1 Becher Sahne
Mokka mit Milch mischen, mit Vanillinzucker und Kirschwasser abschmecken und gut kühlen. Mit Vanilleeis in 6 Gläser geben, mit Schlagsahne krönen und mit geriebener Muskatnuss würzen.



Café Gloria

1/4 l starken heißen Kaffee in zwei große vorgewärmte Tassen geben. 1 EL Zucker gleichmäßig auf beide verteilen und umrühren, bis er sich gelöst hat. Dann 1/8 l angewärmten Cognac dazugeben. Statt Cognac kann man auch Kirschwasser, Birnenbrand oder Armagnac nehmen.



Kaffe mit Orangenlikör

1 gehäufter EL Instant - Kaffee, 1 1/3 Tassen kochendes Wasser und 1/4 Tasse Orangenlikör zusammengießen, nochmals aufwärmen (nicht kochen). In zwei Tassen je ein Stück unbehandelte Zitronenscheibe legen und mit dem Kaffeegemisch aufgießen.



Café Cacao

4 EL Instant-Kaffee mit 1 1/2 Tassen kochendem Wasser und 5 EL Kakao - oder Schokoladenlikör zusammenrühren. In vorgewärmte Tassen füllen und mit einer Schlagsahnehaube servieren.



Café Andaluse
(2 Portionen)

1/8 l Kondensmilch
1 EL Kakaopulver
2 EL Zucker
1/4 l starker heißer Kaffee
40 ml trockener Sherry
2 Prisen geriebene Zartbitterschokolade

Kondensmilch mit Kakaopulver und Zucker aufkochen, Kaffee hinzufügen, Sherry unterrühren. Kaffee "Andaluse" in zwei Tassen füllen, je eine Prise Zartbitterschokolade darüberstreuen.



Gewürzkaffee
(2 Portionen)

1/8 l Mokka (oder starker Kaffee)
2 Würfelzucker
40 ml Rum
1 Prise Nelkenpulver
1 Prise Zimtpulver
1 Prise Ingwerpulver
1/2 TL geriebene Orangenschale
2 Portionen geschlagene und mit Vanillinzucker gesüßte Sahne.

Den Würfelzucker in zwei Tassen geben und mit Rum tränken. Alle Gewürze hinzufügen. Den heißen Mokka angießen, so lange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Je eine Portion aromatisierte Sahne darauf verteilen.



Cool Cappuccino
(2 Portionen)

1/8 l eiskalter Espresso oder starker Filterkaffee
1/2 Tasse Milch
1/8 l Mokkalikör
1 Portion geschlagene, gesüßte u. m. Vanillezucker aromatisierte Sahne
etwas Kakaopulver zum Bestreuen

Den Kaffee mit der Milch und dem Mokkalikör verrühren und in ein Glas geben. Eine Portion geschlagene und gesüßte Sahne pro Glas darauf verteilen. Mit Kakaopulver bestreuen.



Kaffee Nordkap
(2 Portionen)

1/2 Tasse Weinbrand
2 Nelken
1 Stange Zimt
20 g Zucker
etwas Zitronen- u. Orangenschale (oder Schalenaroma)
2 Tassen heißer Kaffee
1/2 Tasse Schlagsahne

Weinbrand und Gewürze in einer Kasserolle über einem Rechaud oder Stövchen erhitzen. Anzünden, mit frischem Kaffee ablöschen und durch ein feines Sieb in Tassen filtern. Mit Sahnehäubchen servieren.



Kaiser-Melange
(2 Portionen)

2 Eigelb
1/2 EL Zucker
1/2 Tasse Sahne
2 Tassen starker Kaffee
2 EL Weinbrand

Eigelb mit etwas Wasser und Zucker verquirlen. Sahne erhitzen, langsam zugießen und dabei gut verrühren. In zwei Tassen verteilen, mit frischem Kaffee auffüllen und Weinbrand hineingeben.



Eisschokolade mit Kaffee
(2 Portionen)

1/2 Haushaltspackung Vanille-Eis
1/2 Tasse kalten, sehr starken Kaffee
375 ml Milchkakao
4 EL geschlagene Sahne

Vanille-Eis in zwei Gläser verteilen. Jeweils 4 EL Kaffee dazugeben. Den Kakao in die Gläser gießen. Je 2 EL Schlagsahne draufgeben.



Melange
(4 Portionen)

1 L Milchkaffee
80 g geriebene Vollmilchschokolade
500 ml geschlagene Sahne

In jede Tasse Milchkaffee 1 Eßl. geriebene Schokolade einrühren und großzügig mit Schlagsahne garnieren. Mit zusätzlicher Schokolade garnieren und sofort servieren.



Russland-Kaffee
(2 Portionen)

1/8 l heißer Kaffee
2 TL Zucker
1/8 l Rotwein
2 EL Wodka.

Den Kaffee mit Zucker süßen und mit den Rotwein erhitzen, bis das Gebräu leicht zu perlen beginnt. Dann Wodka zugeben und auch bis knapp zum Siedepunkt erhitzen. Schnell in dickwandige Gläser füllen, heiß schlürfen.



Cappuccino-Rum-Punsch
für 4 Gläser

100 g Choco-Cappuccino-Pulver
1 Prise Zimt
8 EL Rum
etwas Zucker
100 g Schlagsahne
Schalenstreifen von 1 unbehandelten Orange


Cappuccino-Pulver mit Zimt in einem Topf mischen, mit 800 ml heißem, nicht mehr kochenden Wasser übergießen und umrühren.
Rum und Zucker einrühren. Auf 4 Gläser verteilen.
Sahne halbsteif schlagen, jeweils einen Sahneklecks auf den Punsch setzen. Mit Orangenschale garnieren.



Kaffeepunsch

1/2 l starker Kaffee
1/2 l Portwein
1/2 l Jamaika-Rum und Kandis (nach Geschmack) zusammengießen und erhitzen, aber nicht zum Kochen bringen. Umrühren, damit der Kandis sich lösen kann. Heiß trinken - aber Vorsicht - sehr kräftig! (für den Winter)



Holland-Kaffee

Kaffee aus 30 g Kaffee und 1/2 l Wasser zubereiten, 1/4 l Eierlikör auf die gewärmten Tassen verteilen und mit heißem Kaffee vorsichtig aufgießen. Schlagsahneklecks darauf und mit einer Mischung aus 1/2 TL Instant-Kaffee und 1/2 TL Kakao bestreuen.



Spezial Mokka

Je 1 Tasse starken Kaffee und kräftigen Wasserkakao zusammenrühren und nochmal erhitzen (aber nicht aufkochen). Mit einem kräftigen Schuss westindischem Rum abschmecken, zuckern und mit oder ohne Sahnehaube heiß schlürfen.



Schwarzwald-Kaffee

In 4 feuerfeste Gläser je 2 cl Kirschwasser geben und darauf 3/4 l heißen Kaffee verteilen. Je 1 EL braunen Zucker gut darin auflösen. Über den Rücken eines Eßlöffels vorsichtig leicht geschlagene Sahne auf den Kaffee laufen lassen - sie soll auf der Oberfläche schwimmen. Getränk durch die Sahne schlürfen.



Café Vanille

1/4 l Milch mit 1/2 aufgeschlitzter Vanilleschote 5 Minuten kochen und braunen Zucker nach Geschmack hineingeben. Schote herausnehmen und mit 1/4 l starkem Kaffee mischen.



Eiskaffee

Aus 600 ml Wasser und 4 gehäuften EL Kaffeepulver einen starken Filterkaffee machen. Abkühlen lassen und mit jeweils 1 Bällchen Vanilleeis in 4 hohen Gläsern servieren. Mit einer Schlagsahnehaube krönen und mit geriebener Zartbitterschokolade bestreuen.


zurück




Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !