Ringelschwänzchen

Zutaten:

50 g weiche Butter
2 EL Zucker
1 Ei
1 Pr. Salz
4 EL Weißwein
250 g Mehl
1 TL Zimtpulver
Puderzucker zum Bestäuben

1 Kochlöffel aus Holz
 
  
Zubereitung:

Butter und Zucker schaumig schlagen. Salz und Ei zugeben und weiterschlagen. Wein einrühren. Mehl und Zimt mischen, löffelweise unterheben.

Fritteuse auf 190° aufheizen.

Teig kurz durchkneten und nicht zu dünn (besser etwas dicker) ausrollen. Ca. 3 cm breite Streifen schneiden, diese spiralartig um den Stiel des Holzlöffels wickeln und im heißen Fett bis zur gewünschten Bräunung ausbacken. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit Puderzucker besieben.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !