Spritzstangen mit Zimtzucker
Zutaten für ca. 20 Stück:

60 g Butter
1 Prise Salz
150 g Mehl
4 Eier
1 TL abger. Orangenschale
1 TL Rum oder Weinbrand
3 EL Zucker
1/2 TL Zimt
Öl zum Ausbacken
  
Zubereitung:

Butter, 1/4 l Wasser und Salz aufkochen. Mehl auf einmal zugeben und so lange rühren, bis sich der Teig als Kloß vom Boden löst. Topf vom Herd nehmen und 1 Ei unterrühren. Etwas abkühlen lassen. Nach und nach übrige Eier, Orangenschale und Rum unterrühren.

Öl auf 170° erhitzen.

Den Teig in einen Spritzbeutel mit mittlerer Sterntülle füllen und direkt ca. 10 cm lange Stangen in das Öl spritzen. In 4-5 Min. unter mehrmaligem Wenden goldgelb ausbacken. Mit einer Schaumkelle herausheben und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

Zucker und Zimt mischen und die Spritzstangen darin wälzen. Noch lauwarm servieren.


..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !