Birnenkrapfen

Zutaten für ca. 15 Stück:

250 g Mehl
3 TL Backpulver
65 g Butter
150 g Zucker
1 Prise Salz
2 Eier
4-5 EL Milch
1 Birne
Puderzucker zum Bestäuben.


Zubereitung:

Frittierfett auf 180° aufheizen. Eier trennen. Birne schälen, entkernen und klein würfeln.

Butter und 75 g Zucker schaumig rühren, Eigelbe nacheinander zugeben und unterrühren. Salz, Mehl u. Backpulver mischen, löffelweise unterrühren und ab und zu die Milch dazugeben. Eiweiß zu Schnee schlagen und zusammen mit den Birnenwürfeln unter den Teig heben.

2 Eßlöffel in das heiße Fett tauchen, etwas Teig abstechen und die Teigportion mit Hilfe des zweiten Löffels in das Frittierfett gleiten lassen. Krapfen unter mehrmaligem Wenden goldbraun ausbacken, aus dem Fett heben und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Übrigen Zucker mit Puderzucker mischen und die Krapfen darin wenden.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !