Rosinenkrapfen

Zutaten:

500 g Mehl
40 g Hefe
100 g Zucker
1/4 l lauwarme Milch
1 Prise Salz
abgeriebene Zitronen- und Orangenschale
2 Eier
75 g Butter
150 g Rosinen
75 g fein gehacktes Orangeat


Zubereitung:

Aus Mehl, Hefe, Milch und Zucker Vorteig ansetzen, 15 Minuten gehen lassen.
Salz, Zitronen- und Orangenschale, Eier und Butter unterkneten, 15 Minuten gehen lassen.
Rosinen in heißem Wasser 2 Minuten quellen lassen, Wasser abgießen. Rosinen und Orangeat unter den Teig kneten, 15 Minuten gehen lassen.
Eßlöffel in das heiße Fett tauchen und kleine Krapfen vom Teig abstechen. Je 6 Stück im 175° heißen Fett frittieren.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !