Polsterzipfel
ein Rezept aus Südtirol


Zutaten:

250 g Mehl
40 g Butter
1 Ei
8 EL Milch
1 EL Rum
1 Prise Salz
Johannisbeermarmelade


Zubereitung:

Das Mehl mit Butter, Ei, Milch, Rum und Salz zu einem glatten Teig verkneten, zugedeckt 1 Std. ruhen lassen.
Teig dünn ausrollen, Vierecke ausradeln (etwa halb so groß wie eine Hand) und auf jedes Teigstück eine haselnussgroße Portion Marmelade geben. Eine Ecke auf die gegenüberliegende Ecke klappen, so dass ein Dreieick entsteht. Ränder gut andrücken und in 160° heißem Öl goldgelb ausbacken. Mit Puderzucker bestäuben.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !