Hirzehörnli
ein Rezept aus der Schweiz

Zutaten:

125 g Butter
3 Eier
250 g Zucker
1 Prise Salz
2 EL Kirschwasser
1 Msp. Backpulver
Schale von 1 unbeh. Zitrone, abgerieben
500 g Mehl


Zubereitung:

Butter mit Eiern, Zucker und Salz schaumig rühren. So lange rühren, bis der Zucker aufgelöst ist.
Kirschwasser, Zitronenschale u. Backpulver zugeben und gut vermischen. Mehl dazusieben, zu einem glatten Teig verarbeiten.
Teig mind. 1 Stunde kalt stellen.
Teig in fingerdicke Rollen formen, etwa 6-7 cm lange Stücke schneiden, beidseitig je einmal bis zur Mitte schräg einschneiden. Hirzehörnli vor dem Backen nochmals kaltstellen.
In Kokosfett oder Öl bei ca. 160° goldbraun backen. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

..::zurück::..


Diese Seite gehört zu Brunis Backstübchen.
Keine Framesite sichtbar?
Bitte hier klicken, um zur Hauptseite zu gelangen !